Jahresauftakt mit drei Punkten für die U17

Die U17 des EV Königsbrunn schickt die Bad Wörishofener Wölfe mit einem 14:7 nach Hause, kann sich drei wichtige Punkte notieren, muss aber immer noch weiter „Tabellenkellerluft“ atmen. Mit zwei Spielen mehr auf dem Bogen ist Königsbrunn zwar derzeit punktgleich mit Miesbach, aber um an den 4. Tabellenplatz zu „schnuppern“ sind die Pinguine auf die Schützenhilfe anderer Teams angewiesen.weiterlesen...

U17 chancenlos gegen Tabellenführer

Mit gutem Kampf der U17 des EV Königsbrunn im ersten Drittel gegen den unangefochtenen Tabellenführer, dem EV Lindau, schlaffen die Pinguine zum Ende des Mitteldrittels und im Schlussabschnitt ab und verlieren ihr Heimspiel am 29. Dezember mit 1:7. Strafzeiten war mal wieder Thema und Lindau nutzte ihr Überzahlspiel gnadenlos aus. Die Gäste pressten die Pinguine immer und immer wieder gekonnt ins Königsbrunner Drittel, schnürten sie effektiv ein und nahmen das Pinguingehäuse unter Beschuss. Der Goali war für das Pinguinteam ein starker Rückhalt. Die Hausherren fanden kein dauerhaft greifendes Mittel um das Lindauer Team in starke Bedrängnis zu bringen. Die Angriffe der Pinguine wehrten sie zu jeder Zeit effektiv ab und ließen kaum Chancen für die Pinguine zu. Mit der Schlusssirene setzten die Gäste den Schlusspunkt zum 1:7.

EV Königsbrunn „Die Pinguine“ : EV Lindau 1:7

U17 mit schwachem Auftritt und auf der Suche nach Disziplin

Die U17 Mannschaft des EV Königsbrunn überlässt größtenteils den derzeitigen Tabellenzweiten, den Gästen der Spielgemeinschaft Peißenberg / Geretsried die heimische „weiße Bühne“ und muss sich mit einem 1:7 geschlagen geben. War es die Aufregung vor Heilig Abend oder der Ferienbeginn, oder gar das lange Ausschlafen? Ehrlich gesagt, keine Ahnung.

Weiterlesen: U17 mit schwachem Auftritt und auf der Suche nach Disziplin

Die Rothäute zu Besuch bei der U17

Das U17 Team des EV Königsbrunn erspielt sich mit guter spielerischer Leistung einen 5:3 Heimsieg gegen die Spielgemeinschaft Memmingen / Wangen. Über drei Drittel tauchten die Memminger Indians im Großen und Ganzen nicht wirklich oft torgefährlich vor dem Pinguingehäuse auf, hatten aber bei ihren Treffern das Quäntchen Glück mit auf der Kelle.

Mit einem kontrolliertem Aufbauspiel von hinten zwangen die Königsbrunner den Gästen ihr Spiel auf und spielten sich so Torchance für Torchance raus. Die Indianer mussten ihr Hauptaugenmerk auf die Defensive legen. Lange führten die Königsbrunner Gastgeber mit 2:0, bis in der 18. Spielminute die Rothäute die Scheibe glücklich hinter die Linie schieben konnten. Aber nur eine Minute später holten sich die siegeshungrigen Pinguine erneut den 2-Tore-Abstand. weiterlesen...

U17-Team bringt die Wölfe zum jaulen

Drei sichere Punkte fahren die U17 Jungs des EV Königsbrunn nach einem 1:14 Sieg bei der Auswärtspartie gegen die Bad Wörishofener Wölfen ein. Nach der krankheitsbedingten kurzfristig abgesagten Partie von Seiten Miesbach am letzten Wochenende nutzte das Pinguinteam die somit freie Eiszeit für eine intensive Trainingseinheit und fokussierte sich dabei auf das Abstellen ihrer Fehler. weiterlesen..

Teamplanbuch

Kleinstschüler U9

Kleinstschüler U9 2018/2019
Sa, 26. Jan. 2019 10.00
Turnier in Lindau -:- Kleinstschüler U9

Kleinschüler U11

Kleinschüler U11 2018/2019
Sa, 09. Feb. 2019 11.45
Turnier in Bad Wörishofen -:- Kleinschüler U11

Knaben U13

Knaben U13 2018/2019
So, 20. Jan. 2019 09.30
EV Lindau 9:6 Knaben U13

Schüler U15

Schüler U15 2018/2019
Sa, 19. Jan. 2019 11.45
Schüler 6:3 VfE Ulm/Neu-Ulm

Jugend U17

Jugend U17 2018/2019
Sa, 19. Jan. 2019 11.45
ERC Sonthofen -:- Jugend

Junioren U20

Junioren U20 2018/2019
Sa, 02. Feb. 2019 16.30
ESV Türkheim -:- Junioren U20

Senioren

Senioren 2018/2019
Sa, 19. Jan. 2019 20.00
SG Senden / Burgau 1b 3:10 Senioren

Damen

Damen 2018/2019
Sa, 19. Jan. 2019 16.45
Damen 4:0 ESC Geretsried

Werbung

Regeln

Ausrüstung




© by EV Königsbrunn "Die Pinguine" e.V.